Tom Smith

Weihnachtskarten im modernen Design

Tom Smith ist eine globale Marke, die inzwischen zur IG Design Group gehört. Die Wurzeln des Unternehmens aus Südwales reichen zurück bis ins 19. Jahrhundert: Seit der Erfindung des Christmas Cracker im Jahr 18477 (Youtube) ist Tom Smith ein wichtiger Bestandteil des englischen Weihnachtsfestes. 1906 waren Tom Smiths Christmas Cracker so beliebt, dass er Hoflieferant von König Edward VII. wurde. Bis heute liefert das Unternehmen jedes Weihnachten seine Christmas Cracker an den königlichen Haushalt. Erst im November 2013 erhielt Tom Smith einen weiteren Royal Warrant: Seitdem erhält die Queen auch das farbenfrohe Geschenkpapier zu Weihnachten. In diesem kurzen Film (Youtube) erfahren Sie mehr über das Mutterunternehmen International Greetings. Und in diesem Film (Youtube) sehen Sie den Besuch der Queen in der Fabrik in Wales.

Die kreativen und farbenfrohen Dessins des Geschenkpapiers und der Grußkarten werden von einem Designteam entwickelt, das jedes Jahr die neuesten Trends recherchiert, um innovative Motive für das Weihnachtsfest zusammenzustellen.