Bronnley

Die beste Seife der Welt

„Die beste Seife der Welt” wollte Jimmy Bronnley herstellen, als er 1883 im Alter von 19 Jahren seine eigene Firma gründete. Der selbstbewusste Leitsatz ziert noch heute das Firmenlogo: „Bronnley – Makers of the best soaps in the world”. Der junge Jimmy hatte die Kunst, Parfum und Seife zu kreieren, in Paris studiert. Die erste Fabrik war in London, aber die Firma wuchs und zog aufs Land nach Brackley.

Seifen von Bronnley duften herrlich – nach Blütenessenzen, Zitrusfrüchten und anderen erlesenen Ingredienzen. Der Schaum ist stets cremig und reichhaltig, weil süßes Mandelöl und Lanolin hinzugefügt werden. Alle Zutaten werden jeweils dreimal ausgiebig vermischt. Neben seiner berühmten Seifen produziert das Unternehmen auch andere Toilettenartikel. Ein Schwerpunkt der Firma ist die liebevolle Verpackung aller Waren. Bronnley stellt seine Schachteln selbst her und bedruckt sie auch selbst mit den bekannten Blumen- und Früchtemotiven der Royal Horticultural Society. Das gesamte Produkt-Design ist hausgemacht, die Rezepturen stammen aus dem eigenen Labor. Heute liefert Bronnley in alle Welt. Auch die Royals schätzen die Produkte des Seifenspezialisten.

Jetzt im Shop

Diese Artikel sind aktuell im Sortiment zu finden