Unseren Service erreichen Sie
täglich von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr unter
0800 202 032

Unser Kundenservice

Die feine englische Art

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Sie erreichen uns von 8:00 bis 20:00 Uhr
0800 202 032

Per E-Mail erreichen Sie uns unter:
service@the-british-shop.at

Die feine englische Art

Gern schicken wir Ihnen sofort den aktuellsten Katalog per Post ins Haus. Füllen Sie hierzu einfach unser Bestellformular aus.

Jetzt Katalog bestellen

Unsere Kataloge sind immer ein Lesevergnügen. Es macht einfach Spaß, darin zu blättern und immer wieder Neues, Interessantes und Ungewöhnliches (eben typisch Britisches) zu entdecken!

Im Katalog blättern

Schuhe für Segler

Bootsschuhe

Der Bootsschuh in seiner heutigen Form wurde 1935 vom amerikanischen Hobbysegler Paul Sperry entwickelt. Seiner Meinung nach waren alle damals gängigen Segelschuhe unpraktisch. Die neuen Schuhe mussten rutschfest und vor allem salzwasserfest sein. Und weil auf einem Boot ein Schuh auch schon mal nass wird, sollten sie so beschaffen sein, dass sie nicht ihre Form verlieren und man sie problemlos auch barfuß tragen kann. Der Schuh, der diesem Ideal am nächsten kam, war der indianische Mokassin. Sperry entwickelte daraus einen neuartigen Bootsschuh, der zugleich strapazierfähig, flexibel und dennoch bequem war.

Moderne Bootsschuhe von Sebago

Moderne Bootsschuhe hingegen kann man sowohl beim Segeln als auch für den Landgang tragen. Sie besitzen ein Innenfutter und eine haltbare Profilsohle. Damit sind die Schuhe ideale Begleiter für den gesamten Sommerurlaub oder den Strandausflug. Besonders bequem sind die Bootsschuhe in Mokassinform von Sebago. Mit der richtigen Pflege begleiten Sie die Lederschuhe viele Sommer lang.